Astro Pay

Die Zahlungsmethode Asto Pay zeigt in vergangenen Zeiten einen stetigen Anstieg der Beliebtheit, ist aber dennoch eine der eher weniger bekannten Zahlungsmethoden. Die Rede ist dabei von einem E-Wallet, in diesem Falle von einer Art Geldkarte, mit welcher man Geldgeschäfte im Internet tätigen kann.

Als virtuelle Geldkarte hat Astro Pay vor allem ein charakteristisches Merkmal: Man kann damit unkompliziert und einfach im Netz bezahlen – aber kein Geld abheben. Es handelt sich also sozusagen um eine Geldtransaktion in eine Richtung. Diese ist allerdings perfekt umgesetzt und sogar am mobilen Gerät einwandfrei nutzbar.

Neueste Spielautomaten!

All Slot Machines

Wir zeigen jetzt, was genau man bei der Verwendung von Astro Pay beachten sollte, und wie man das Meiste aus dieser Methode der Geldüberweisung herausholen kann.

So funktioniert Astro Pay

Zuerst wollen wir uns ansehen, wie genau man bei dieser Zahlungsmethode vorgehen muss, um Geldgeschäfte erfolgreich abzuwickeln. Da hier von einer Geldkarte die Rede ist, ist der Ablauf überaus simpel und in nur wenigen Schritten kann man somit Geld mittels dieser Methode überweisen und mit dem Echtgeldspiel im Netz loslegen.

    1. Astro Pay Konto erstellen: Auf der Seite des Anbieters muss zu allererst ein Konto erstellt werden. Eine Anmeldung ist selbstredend immer nötig, wenn man Geldgeschäfte im Internet durchführen möchte.
    2. Astro Pay Karte kaufen: Hat man erstmal einen Account erstellt, muss man Geld dorthin bringen. Dies tut man, indem man sogenannte Astro Pay Karten kauft. Diese können einen Wert zwischen 20 und 500 Euro haben und werden, je nach Land, in der lokalen Währung verkauft. Man kann natürlich mehrere Karten hintereinander erstehen. Anschließend muss man die Karten nur noch aktivieren und das Geld befindet sich am Astro Pay Konto.
    3. Astro Pay Zahlungsmethode wählen: Danach geht es zurück auf die online Spieleseite. Auf dieser muss man diese Zahlungsoption auswählen.
    4. Betrag auswählen und bestätigen: Dann einfach die gewünschte Summe eingeben, den Transfer bestätigen und das Geld wandert in Richtung Casinokonto.
    5. Spielen: Ist das Geld dann am Spielerkonto angelangt, kann man dieses einfach im Echtgeldspiel einsetzen.

Viele Vorteile und kaum Nachteile

Ja, mit Astro Pay zu bezahlen bringt wirklich so gut wie keinerlei Nachteile. Lediglich die Tatsache, dass man hier kein Geld empfangen kann, wir von manchen online Zockern bemängelt. Konträr dazu, gibt es eine ganze Menge an Vorteilen:

      1. Das Geld erscheint sofort nachdem die Überweisung abgeschlossen wurde.
      2. Es gibt keinerlei zusätzliche Transaktionskosten.
      3. Idealer Schutz persönlicher Daten – keine Angaben von Kontodaten im Casino nötig.
      4. Kein Risiko zu viel Geld auszugeben, da es sich um eine Prepaid Karte handelt. Nur das Geld, welches vorhanden ist, kann auch ausgegeben werden.

Im Fazit also eine überaus lohnenswerte und einfache, wenn auch nicht allzu bekannte, Zahlungsmethode.

Online Casinos mit Astro Pay

Online spielen
Casino Angebote
Online spielen
1,000 Freidrehungen gratis
150% bis zu €/£/$200 für Download;
£10 für Europäer ist garantiert;
£445,312.49 Jackpot für Spielautomaten
Jetzt spielen William Hill
Zahle bis zu €150 ein, spiele mit €300;
Mehr als €39 000 000 von Jackpots;
€500 für jede €30 zu gewinnen;
Preise von €1,500 bis zu €2000 täglich;
VIP Reise nach Europa mit €430,000 Jackpot;
Jetzt spielen CasinoEuro
Jackpots bis zu €3,179,034.05;
€140/100% vom Willkommensbonus;
€1500 Bonus für die 1. Spielwoche;
888 Casino Bonus für 26 Spieler;
Gratis €300 für '21' Casino Game spielen;
Jetzt spielen 888 Casino